Skip to content

Zu Stéphane Hessel, TINA und die Linke

19.01.2011

Alternativer Wutbürger
Hütt bei weissgarnix.de ↗

»[…] TINA – There Is No Alternative. Das Akronym ist ehrwürdiger, als seine Kritiker wahrnehmen. Das liegt an ihrer sprachwissenschaftlichen Beschränktheit. Sie verwechseln aus einem ungefähren Instinkt den Flecktarn des Wortes, die politische Camouflagekultur, mit der Präzision seiner Aussagekraft über politische Hegemonie.
Die scheint in Deutschland schon deshalb alternativlos, weil selbst die sogenannte LINKE elend weit davon entfernt ist, Alternativen durchzusetzen.«

»[…] Wie zum Beispiel der Sohn des Berliner Autors Franz Hessel. Stéphane Hessel hat mit seinem Traktat “Indignez-vous!” das j´accuse dieser Epoche geschrieben, ein Bestseller, der an das Beste in den Menschen, in den Bürgern appelliert, ihre Gabe und Bereitschaft, die elende Indifferenz zu überwinden, sich zu irritieren – über irritierende Herrschaft, über beleidigende Verhältnisse, über die verspottete Würde des Menschen.«

(Hervorhebungen durch den Säzzer.)

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.